image description

News

Neuigkeiten rund um den Travelviewer

BACK
News

New Release 4.1.0.1

Was ist neu?

Abgesehen von Detailverbesserungen, die die Bedienbarkeit des Travelviewers vereinfachen, wurden einige Änderungen vorgenommen, die mit Version 4.1.0.1 aktiv geworden sind. Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Neuerungen und Anpassungen:

Buchungsanfragen für DER, MWR und ADAC möglich

MIt der neuen Version ist es jetzt auch möglich, Buchungsanfragen für die Veranstalter DERTOUR, MEIER'S WELTREISEN und ADAC Reisen direkt im Travelviewer durchzuführen.

Export der Angebote zu der Homepage von TUI4U

Es ist jetzt möglich, Nur-Flug Angebote auf die TUI4U-Homepage zu übertragen.
Tipp: Bitte erfassen Sie dafür die Anmeldedaten unter Stammdaten.

Neues Logo für den Travelviewer

Zur ITB Berlin 2017 wurde die Corporate Identity und die Unternehmenswebseite der Peakwork AG neu gestaltet. Dies wurde nun auch für den Travelviewer umgesetzt. Angelehnt an die neuen Polygon-Welten bei Peakwork, gestalten diese nun das "T" vom Travelviewer.

Vereinfachte Registrierung

Unser Registrierungsprozess wurde deutlich vereinfacht, indem die anzugebenden Daten auf den Namen und die E-Mail Adresse beschränkt wurden. Alle weiteren Daten können Sie anschließend unter Stammdaten eintragen.

KIWI-Flugangebot buchbar

Das Flugangebot des rasant wachsenden Anbieters finden Sie jetzt auch im Travelviewer. Das Besondere an Kiwi: Die virtuelle Interlining-Technologie ermöglicht es, Flüge von Fluggesellschaften zusammen zu buchen, die normalerweise nicht zusammenarbeiten. Kunden können sowohl Low-Cost-Carrier als auch Full-Service-Airlines in einer einzigen Reise kombiniert buchen. Den Reisebüros zahlt Kiwi.com eine Provision. Wenden Sie sich dazu an das Business Development Team bei Kiwi über b2b@kiwi.com.